Wappen von MusbachUntermusbach
die Geschichte des Hauses und ihrer Bewohner weiter verfolgt.

Haus-Nr. 66

Bei der Erforschung der Hausgeschichten wird das Primärkataster und die erste Ortskarte von 1836 zu Grunde gelegt. Von dieser Basis aus wird
Kein Eintrag im Primärkataster vorhanden.
Nr. 66 Müller



Ein 1 stockiges Wohnhaus mit Scheuer und Hofraum.
Im dem Gebäude-Kataster von 1902 ist die Ehefrau von Karl Müller, Zimmermann als Besitzer eingetragen.
 
Im Feuerversicherungsbuch von 1887 ist für 1898 Caroline Müller, Zimmermanns Ehefrau, als Eigentümer eingetragen. Das Haus wurde 1898 erbaut.



 
 
 Archiv Musbach, Feuerversicherungsbuch von 1887. Erstellt von Hans Rehberg
 
 
© HRehberg 2011 |Impressum| Datenschutzerklärung |